Herbst 2017: Wild-Zeit

Kürbissüppchen, Rehrücken auf den Punkt gebraten, Kartoffelstock, Rotkraut mit glacierten Maronni.

Kochen / Cooking / BBQ

Impressionen von kürzlichen Grill-Vergnügen:

 

Am 1.8.2016 auf dem Smoker für 35 Personen:

Als Vorspeise ein paar gesmokte Spareripps und als Hauptspeise Kalbsschulterbraten mit Bohnen und Ofenkartoffeln an einer Pfifferlings-Sauce. Vielen Dank auch an Jürg, dem unaufhaltsamen Pilzsammler. Und überhaupt, bei einer solchen Aussicht am Smoker gelingt einem fast alles :-).

 


Dann waren da noch zwischendurch mal für den kleinen Hunger ein paar "Bikini-Shrimps" auf dem Mini Big Green Egg und zwei gesmokte Braten (Schweinehals und Kalbshohrücken) auf dem X-Large Big Green Egg. Alles heute natürlich überwacht von moderner Software :-).  Dazu gab es u.a. "Freiburger" Kartoffeln in Bouillon/Weisswein und mit Käse überbacken und Coco Bohnen. Die waren allerdings so schnell weg, dass der Fotograf keine Chance hatte, ein Foto zu schiessen.

Zum Glück gibt es auch Backöfen, so konnten die Braten bis zum Service bei rund 72° warm gehalten werden.

Aus dem Grill oder Ofen, egal, Hauptsache es schmeckt :-).

Beim Meister lernen und gelerntes Weitergeben.