Unser Logo

Woher stammt der Name?

Zuben-el-dschenubi oder Zubenelgenubi (aus arabالزبانى الجنوبي az-zubānā al-ğanūbī ) ist die Bezeichnung des Sterns Alpha Librae (α Librae) im Sternbild Waage. Zuben-el-dschenubi ist ein weißer Stern des Spektraltyps A3 IV in einer Entfernung von 75,8 Lichtjahren. Er hat eine scheinbare Helligkeit von +2,75 mag und eine absolute Helligkeit von 0,92 mag. Zuben-el-dschenubi kann als ekliptiknaher Stern vom Mond und von Planeten bedeckt werden. Die letzte Bedeckung von Zuben-el-dschenubi durch einen Planeten erfolgte am 25. Oktober 1947 durch die Venus, die nächste, wegen geringer Sonnenelongation nur sehr schwer beobachtbare Bedeckung von Zuben-el-dschenubi durch einen Planeten wird am 10. November 2052 durch den Planeten Merkur erfolgen. Der Positionswinkel des Begleitsterns beträgt 314 Grad. Die IAU hat am 21. August 2016 den Eigennamen Zubenelgenubi als standardisierten Eigennamen festgelegt, allerdings nur für den Hauptstern α2. (Quelle: Wikipedia)

 

Zubenelgenubi (abgekürzt also Zuben-Ubi, SV ist die Abkürzung für Sailling Vessel) ist somit der Alphastern im Sternbild Waage und in den HO-Tafeln ist er, nach Alphabet sortiert, der letzte Stern für die Sternen-Naviagation. Das Zeichen (unterstrichenes Omega) symbolisiert die Librae also Waage und der Stern oben rechts soll den Alphastern im Sternbild darstellen. 

 

Das Zubenubi Team

 Rolf und Alice, das Zubenubi Team, hier im Engadin bei Samedan

 

 

 

 

Weitere Links:

 Wir sind auch erreichbar via

Zubenubi Yachting R. Pfister & Co.

c/o Precis AG, Gotthardstrasse 3 

CH-6300 Zug / Switzerland

E-Mail: info@zubenubi.ch